Die BG Klinik Tübingen

Die BG Klinik Tübingen

Spitzenmedizin menschlich

Mit großem fachlichem und persönlichem Einsatz betreuen erfahrene Ärzte, Schwestern, Pfleger, Physio- und Ergotherapeuten sowie andere medizinische Fachkräfte täglich ihre Patienten in der BG Klinik Tübingen.

Die BG Klinik hat für Tübingen und den gesamten württembergischen Raum die Funktion einer traumatologischen Schwerpunktklinik der Maximalversorgung, in der zu jeder Tages- und Nachtzeit Verletzungen unterschiedlichster Art und Schwere behandelt werden können. Die BG Klinik ist zusammen mit der Universitätsklinik Tübingen das überregionale Traumazentrum im TraumaNetzwerk Südwürttemberg. Im Bereich Unfall- und Wiederherstellungschirurgie zählt die BG Klinik Tübingen zu den renommiertesten Adressen in Deutschland und verfügt über ein modernes Zentrum für die chirurgische Behandlung von Verletzungen aller Art bis zum Polytrauma, inklusive der Versorgung schwerster Verbrennungen.

Neben Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Plastischer, Hand- und Tumorchirurgie ist die Klinik spezialisiert auf die Behandlung Rückenmarkverletzter, die Knie- und Hüftgelenksendoprothetik, auf orthopädische Rehabilitationsverfahren, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie auf Intensivmedizin und Schmerztherapie.

Offen für alle

Die BG Klinik Tübingen steht allen Patienten offen. Sie dient zwar in erster Linie der Versorgung von Patienten nach Arbeits- und Wegeunfällen, bietet ihr umfassendes medizinisches Leistungsspektrum aber auch den Patienten aller gesetzlichen Krankenkassen sowie Selbstzahlern an.

 Zahlen im Überblick
  • 340 Betten
  • 15 Stationen
  • 950 Mitarbeiter
  • rund 10.000 Patienten stationär pro Jahr
  • rund 45.000 Patienten ambulant pro Jahr
  • rund 12.000 operative Eingriffe pro Jahr

  BG Klinik Tübingen

Schnarrenbergstr. 95

D-72076 Tübingen

  07071 606-0   info@bgu-tuebingen.de   www.bgu-tuebingen.de